Die Stunde der blauen Schmetterlinge (beendet)

Eine Ausstellung zum 90. Geburtstag von Alfred Traugott Mörstedt.

(05.09.2015 – 28.02.2016)

Die retrospektiv angelegte Ausstellung zeigt eine Auswahl an Werken aus dem künstlerischen Nachlass der Alfred T. Mörstedt-Stiftung.

Bislang unveröffentlichte Arbeiten aus seiner Weimarer Studienzeit, dem sich nach dem Studium anschließenden Aufenthalt in Lengenfeld/ Vogtland und der damit verbundenen Arbeit für die Textilindustrie gruppieren sich um Werke aus dem langen künstlerischen Schaffen von etwa 1958 bis zum Jahr 2005.

Vernissage Henkel 5.9 (11)

M 0983, Apotheosen im Versuchsstadium, 2001

Ausstellung Die Stunde der blauen Schmetterlinge, Gewölbehalle Heidecksburg (1)

Link zum Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, Rudolstadt

 

Begleitkatalog zur gleichnamigen Ausstellung und erste Publikation der Alfred T. Mörstedt-Stiftung, Preis: 24,50 Euro.