Mörstedt-Stiftung erhält Schenkung aus Sammlung

Die Alfred T. Mörstedt-Stiftung hat neue Werke aus einer privaten Kunstsammlung erhalten. Die Eheleute Strangfeld, Kierspe, haben der Stiftung zwei Mörstedt-Werke geschenkt, wovon eines aus den 1960er-Jahren stammt.

Die Stiftung freut sich über die Erweiterung ihrer Sammlung und bedankt sich für die Schenkung.